LOADING CLOSE

HOLZKESSEL

Holzvergaser-Heizkessel mit zwei Druckgebläsen und Lambdasondensteuerung (BT)
Den KÜNZEL-Holzvergaserkessel BT bieten wir Ihnen in zwei Leistungsgrößen an: 23-31 kW und 40-47 kW Nennleistung. Er eignet sich für Einfamlien- oder Doppelhäuser genauso wie für kleine bis mittelgroße Gewerbe- und Bürogebäude und kann als Einzelkessel oder in Kombination mit anderen Wärmeerzeugern betrieben werden. Seine besonders fein abgestimmte Verbrennungsluftzufuhr ist insbesondere dort von Vorteil, wo überwiegend trockenes Restholz verfeuert wird, beispielsweise in Tischlereien.
Der BT in Kürze:
  • Für unbehandeltes Scheit- und Stückholz von ½ Meter und länger
  • Zwei getrennt geregelte Druckluftgebläse für primäre und sekundäre Verbrennungsluft
  • Modulierende Betriebsweise: Kesselleistung wird selbsttätig geregelt.
  • Besonders hoher Jahresnutzungsgrad und hohe Betriebsdauer
  • Gutes Brennverhalten auch bei problematischer Brennholzbeschaffenheit
  • Praktische Installation durch kompakte Bauweise und flexibel anpassbare Bauteile
  • keramikfreie Brennerkonstruktion
  • Einfache Reinigung und Wartung durch gute Zugänglichkeit und leichtes Austauschen von Teilen
  • Programmierbare elektrische Zündung im Lieferumfang enthalten
  • Emissionen weit unter den gesetzlich vorgeschriebenen Werten
  • Hohe Wirkungsgrade bis zu 92%
  • Unterschiedliche Systemkombinationen möglich (Öl, Gas, Solar, Pellet, Elektro, Wärmepumpen, bereits bestehende Heizungsanlagen?)
  • Alle erforderlichen staatlichen Prüfungen
  • Strikte Einhaltung aller Richtlinien der neuen BImSchV
Steuerung durch Lambda-Mikroprozessor-Schaltfeld TS621 mit Pufferspeicherregelung
  • Getrennte, stufenlose Drehzahlregelung der beiden Druckgebläse
  • Besonders gute Verbrennungsergebnisse durch antizipierende Fuzzy-Logik-Steuerung
  • Automatische Einstellung der Kesselleistung je nach Wärmebedarf
  • Pufferladeregelung und Differenz-Temperaturregelung zwischen Kessel und Pufferspeicher
  • Prozessor wertet Daten von 5 Meßfühlern in Kessel, Rauchgaskanal, Pufferspeicher oben und unten sowie der Lambda-Sonde aus
  • Stufenlose Leistungsregelung, abhängig vom Wärmebedarf
  • Ansteuerung von externem Brenner, Umschaltventil und Kesselkreispumpe
  • Freischaltung der externen Heizung nur nach vollständiger Pufferausnutzung
  • Touchscreen-Display mit Volltextmenü und ständiger Anzeige der wichtigsten Betriebszustände
  • Div. Betriebsprogramme und Zündvarianten wählbar, automatische Zündung nach Uhrzeit oder Wärmebedarf
  • Anzeige von Fehlermeldungen und Statistikwerten
  • Integrierte Uhr
  • Erhaltung aller eingestellten Werte nach Stromausfall
  • Sicherheitsfunktionen bei Kesselübertemperatur und bei Fühlerausfall
  • Steckerfertig für die witterungsgeführte Heizungsregelung BD 600

NUTZEN SIE UNSEREN HEIZUNGSRECHNER UND BEGINNEN SIE SOFORT MIT DER PLANUNG IHRER NEUEN HEIZUNG!

>> ZUM HEIZUNGSRECHNER <<